Katze niest ständig und merklich überlastet, für 3 Monate

Meine calico Katze niest auch mehrmals am Tag, die Freigabe Schleim. Dieser begann vor etwa drei Monaten. Sie ist auch hörbar überlastet. Hat Sie eine Allergie? Eine Erkältung, die nicht Weggehen? Vielleicht dies scheint offensichtlich, aber muss ich mit Ihr zu einem Tierarzt? Sie ist sehr scheu.

+372
mohd rashid 19.09.2017, 04:19:24
22 Antworten

Sie wollen nicht, lassen Sie diese Gegenstände rund um das Haus oder das unordentliche Haus.

Haben Sie einfach das Interesse verlieren.

Und Socken, Schweißbänder und jeder Schwamm-material, Sie Liebe einfach dieses material als diese Dinge machen eine Ihrer Lieblings-Aktivitäten "Festkrallen" Spaß.

Kann man konkret bringen Stofftiere und sogar Dinge, die aus weichem Holz, für Sie zu klauen um, aber Sie wird noch zu erforschen neue Dinge rund um das Haus.

So wie ein Haus mit einem kleinen Kind in ihm, beste Weg, um stellen Sie sicher, dass alle persönlichen Gegenstände / zerbrechliche Gegenstände außerhalb Ihrer Reichweite und haben noch viel Spiel-Zeug gefüllt im Haus, die Sie nutzen können, um Ihre eigene Welt. Und ja. Es gibt kein entkommen Aufräumen das Haus, sobald Sie fertig sind, mit Ihren Tagen zu teilen, zu erforschen. :)

Wenn Sie mich Fragen, es gibt keine solche Sache wie die Ausbildung eine Katze, die man trainieren kann, einen Hund sicher). Sie bringen einfach eine Katze zu Hause und warten, bis Sie akzeptieren, wie Sie seine/Ihre Familie. :) Denke, von sich selbst, wie seine/Ihre Familie, und nicht Umgekehrt, und die Dinge werden viel besser.

+995
user304454 03 февр. '09 в 4:24

Ich Las in einigen Orten, dass, wenn ein Welpe hat einen Zugang zu den hohen Orten wie der Couch, im Bett oder auf unsere Knie, es führt ihn zu fühlen, seine "alpha", und daher werden weniger Gehorsam.

Hat diese Theorie irgendwelche Beweise?

+935
Pablo Rioseco 15.10.2010, 07:45:06

Depding auf, in welchem Land Sie Leben, Ihre erste Schritt sollte ein Besuch beim Tierarzt, um auszuschließen, Tollwut. Eines der Anzeichen von Tollwut ist:

Fehlverhalten - komisch, bissig, odd Wandern, neigt dazu, reizbar und/oder reizbar, oder zeigt Anzeichen von Bösartigkeit

+826
WellingtonD 30.11.2017, 16:45:55

Es ist schwer zu diagnostizieren, so ein Verhalten aus der Ferne, aber ein möglicher Grund für die Anschläge ist die Dominanz.

Zunächst scheint es, dass beide Hunde akzeptiert Sie als Rudelführer und der dominante Individuum herum. Stellen Sie sicher, dass das so bleibt.

In einem wilden Rudel von Hunden, die meisten dominante Hund ist immer der erste zu behaupten, ein Opfer und beginnen Fütterung während der Verteidigung der Beute gegen alle anderen Mitglieder des Rudels, manchmal sogar lange nachdem er voll ist und kann nicht Essen, nicht mehr von es. Der rest von dem pack sitzt in der Nähe, aber nicht zu nahe, scheinbar ruhig, aber aufgeregt auf der Innenseite. Dann die anderen Mitglieder des Rudels beginnen Fütterung, in der Reihenfolge Ihres Ranges. In diesem Verhalten der domestizierten Hunden eigentlich unterscheiden sich von wilden Wölfen.

Durch die Fütterung Ihrer Hündin zunächst, Sie ungewollt Ihre Rang. Nach der Tötung und behauptete, ein Hase, der Rüde drückte seine Dominanz über das weibliche. Kurz nachdem Sie Ihr Essen vorzubereiten und die weibliche Fütterung beginnt zunächst, abgesehen von der Dominanz des männlichen. Aus seiner Sicht, musste er wieder seine dominante position.

Ich denke, das gleiche könnte wahr sein, für die situation mit der coyote, aber ich bin weniger sicher. Er behauptete, ein Opfer (auch wenn er nicht töten) und geschützt gegen einen niedriger ist Mitglied der pack. Ihre Reaktion scheint richtig gewesen zu sein, da Sie geltend machen, Ihre Dominanz über ihn.


Ich schlage vor, Sie entweder können diese bei der Fütterung oder (vielleicht die bessere Lösung) Sie schalten die Einspeisung in eine übung des Gehorsams. Für die, die Sie zuweisen spots für jeden Hund (nicht zu dicht nebeneinander), wo Sie zu sitzen / liegen, während Sie Ihr Essen vorzubereiten. Sie haben zu bleiben, bis Sie beide Schüsseln auf den Boden und geben Sie den Befehl, um zu Essen. Sollte man einen Kampf zu beginnen, Sie nehmen die Nahrung Weg für mindestens ein paar Stunden (sogar die Verweigerung der Nahrung für einen ganzen Tag werden nicht Schaden, Ihre Hunde, aber vielleicht die Laune).

Bearbeiten

Ich fand einen Artikel über den Unterschied zwischen Wölfen und Hunden (hier der link).

Der Vergleich der beiden Arten, Sarah Marshall-Pescini von der Universität Wien getestet Hunden und Wölfen am Wolf Science Center in österreich, die Häuser einer 15er-pack Köter und sieben kleine Wolfsrudel. Alle Tiere angehoben semi-wilden Bedingungen.

Die Wissenschaftler testeten, wie gut Hunde und Wölfe kooperieren, um den Fuß wie eine Belohnung für die Teamarbeit.

Obwohl Hunde schien beschäftigt, wandten Sie sich an die Lebensmittel ein zu einer Zeit, "sehr respektvoll darauf gewartet, einen zu beenden, bevor die anderen angefangen", sagt Sie, das verboten Sie aus den Tests heraus Teamarbeit. Inzwischen werden die Wölfe arbeiteten gut zusammen zu arbeiten, auf das Niveau des Schimpansen, der laut Helen Briggs bei der BBC.

+754
Monika 12.02.2016, 06:38:28

Es gibt Maschinen, die ermöglichen würden, die Sie füttern eine Katze in regelmäßigen Abständen. Nicht eine Katze Eigentümer, und es wird eine Produkt-Empfehlung, ich kann nicht sagen, dass ein bestimmter ein, aber das klingt wie eine option, die sicherstellt, dass Ihre Katze ist gefüttert, an der richtigen Zeit.

Einige Katzen verwalten hack em - obwohl Sie benötigen, um zu bauen, einen gepanzerten Käfig herum, ist unwahrscheinlich. Seine immer noch ein guter Weg, um die gemessenen Mengen von Lebensmitteln zu bestimmten Zeiten.

+629
Nikhil Borad 29.08.2012, 19:10:29

Das sind keine Algen, das sind Kieselalgen. Das ist ein Teil der Natur-Radfahren-Prozess und sind in der Regel ein Indikator für eine hohe Bakterien, wenn Sie Dosierung Kohlenstoff (ernährt sich das überschüssige Bakterien) oder disoolved Feststoffen (TDS) in Ihrem Wasser.

Wenn Sie Dosierung Kohlenstoff, schneiden Sie es wieder langsam (oder bei Verwendung von bio-pellets, verwenden Sie möglicherweise zu viel). Für einen tank, der ist noch nicht ausgereift, jeder Kohlenstoff tun sollte minimal sein.

Sie sollten auch einen genauen Blick auf die Qualität des Wassers, das Sie hinzufügen, um den tank für Wasserwechsel und top-off. Alles über 0 TDS bieten Nahrung für die Diatomeen. Stellen Sie sicher, Sie sind mit RO-Wasser, das rein ist (ausführen durch DI) und die DI wird nicht ausgegeben.

+534
Frayray 27.10.2016, 05:46:58

Erste, ich nehme an, Sie sind sich bewusst, dass Katzen nicht lecken sozial so viel wie Hunde zu tun. Sie können Bräutigam einander, wenn Sie besonders freundlich/zutraulich, aber außerhalb der, dass Sie wahrscheinlicher sind, Sie reiben gegen etwas/jemanden, den Sie mögen, oder drücken Ihre Gesichter gegen ihn-im Grunde -, Duft-Kennzeichnung es als "ich mag das, es ist meins". Wenn eine Katze leckt Sie, sollten Sie sich entweder geschmeichelt fühlen, oder sich Wundern, was Geschmack oder Duft gefangen, die Aufmerksamkeit,

Also für die meisten Katzen, nicht zu lecken, ist wirklich nicht verwunderlich.

Zusätzlich, einige Katzen sind nur ein bisschen verwirrt von der ganzen Pflege Sache. Ein von mir startet Ihr die Zunge gehen, dann nehmen Sie eine überraschend lange Zeit, um herauszufinden, dass Sie sollten wahrscheinlich gilt es zu etwas. Ein anderer, den ich kenne würde mal gründlich befeuchten Sie seine Pfote, dann scheuern Sie sein Gesicht mit der anderen Pfote. Immer wieder.

Klemmen/greifen ist wahrscheinlich nur spielen wrestling, es sei denn, er ist beißen hart genug, um Schmerzen verursachen. Wenn Sie es nicht mögen, machen verärgert Geräusche und schieben Sie die Katze Weg oder Brüskierung ihm für eine Weile, und er wird herausfinden, dass dies etwas, das Sie nicht wollen, ihn zu tun. Meine andere Katze liebt dieses Spiel, und da ist er vorsichtig, nicht, um tatsächlich zu beißen, ich habe nicht das Gefühl, keine Notwendigkeit, um Sie zu entmutigen. (Wie es passiert ist, er ist auch derjenige, der manchmal entscheiden, ich habe schon streicheln ihn lange genug und es ist Zeit für ihn zu waschen, meine Finger.)

Im Grunde, es klingt wie es ist nicht etwas, das repariert werden muss hier. Wenn Sie wirklich, wirklich wollen, trainieren Sie Ihre Katze lecken Ihre Finger, versuchen Sie, Tauchen Sie Thunfisch in Wasser oder eine andere Behandlung.

+513
tANDHDHDvv 29.05.2019, 18:17:59

Sagen Sie Ihrem Hund kämpft mit anderen Hunden und doch Sie sagen, dass Sie nicht angezeigt aggressives Verhalten zeigen, wie Zähne oder Versteifung. Klingt für mich so, könnte dies nicht ein aggressives Verhalten, vor allem, da Sie sich nicht mit dieser Art von Verhalten einfach irgendein Hund, sondern kleine Hunde. Was ist Ihr Schwanz wie ist es mit-oder nach-unten zwischen Ihren Beinen? Ist Sie Knurren? Sie wollen spielen mit den anderen Hunden und kann auch nach vorne über Sie, da Sie sagen, Sie ist ein verspielter Hund. Bitte geben Sie mehr Informationen.

+494
CoinGame 22.09.2013, 19:03:13

Hier sind ein paar Dinge, die Sie können suchen, wenn die Bestimmung, wenn-Klasse (Hund oder anderes) ist gut für Sie und Ihren Hund.

  1. Tun der trainer(s) verwenden die modernen positiven Methoden beim training?

    Ob clicker-training, locken, Gestaltung, etc. ist nicht sehr wichtig. Aber Sie sollte nicht mit prong / choke / Schock Kragen oder einer harten Strafen, und vor allem nicht in einer Welpen-Klasse.

  2. Wie kann der Lehrer " Hund(s) zu handeln?

    Eine große Weise zu sagen, wie gut ein Lehrer - / Klassen ist durch die Beobachtung Sie. Viele lokale Klassen lassen Sie die drop-in (ohne Hund) zu beobachten, eine Klasse und sehen, ob es das richtige für Sie. Speziell darauf achten, wie der Lehrer interagiert mit seinem oder Ihrem Hund. Sind Sie glücklich, genießen das training?

  3. Welche Titel machen die Lehrer " Hunde haben?

    Eine einfache Möglichkeit zu sagen, ob ein Trainer erfolgreich ist, um herauszufinden, wenn jeder seine oder Ihre Hunde haben den Titel in dem, was Sie lehren. Für einen Welpen Klasse, das nächste Ding sein wird, Gehorsam zu Titeln wie OTCH (Obedience Trial Champion) oder UOCH (Vereinigte Obedience Champion). Natürlich, dies bedeutet nicht zwangsläufig ein guter Lehrer sein, aber zumindest lässt Sie wissen, Sie wissen, was Sie tun.

  4. Welche Ausbildung oder Zertifikate tun, die Lehrer haben?

    Dog training ist ein völlig unregulierter Bereich, aber das bedeutet nicht, es gibt keine Zertifikate oder Bildung, die relevant ist. Leider gibt es keine Möglichkeit, außer durch Forschung zu sagen, wenn ein Zertifikat von der Ausbildung Schule x ist nichts Wert. Grad in den relevanten Bereichen wie tierisches Verhalten, sind seltener zu finden, aber Sie geben Ihnen eine bessere Vorstellung von dem, was der Lehrer getan hat, Sie zu erwerben. Während nicht erforderlich ist, kann es ein gutes Unterscheidungsmerkmal zwischen ähnlichen Klassen.

  5. Wie fühlen Sie sich über die Klasse?

    Schließlich, stellen Sie sicher, dass Sie eine Klasse, die Sie möchten, bereit sind, in der Aufwand und nutzen. Die meisten Welpen die Kurse decken die Grundlagen wie Sitz, down, Rückruf, und die lose Leine zu Fuß, aber vielleicht gibt es eine, wo Sie wirklich mochte es, wie der Lehrer unterrichtet, oder eine, die mehr Spiel orientiert als die anderen, oder sogar eine, die ist nur ein wenig billiger als der rest. Wenn Sie nicht in den Genuss der Klasse, es wird schwieriger sein, um zu Hause zu üben, und Sie werden nicht annähernd so viel aus.

+459
ndtw 02.06.2010, 13:27:02

Meine Katze, 8yrs alt, war in Ordnung, vor ein paar Tagen, dann ganz plötzlich hat er sich zu sehr anti-sozialen, versteckt sich unter dem Bett, im Schrank oder in der Nähe des Fensters. Sein miauen ist schmerzverzerrt und mag es nicht, wenn ich ihn berühren. Er scheint es nicht zu Essen oder zu trinken, und hat nicht gehabt, kein Wasser in 24 Stunden, so scheint es.

Ich nehme ihn zum Tierarzt, wäre aber dankbar wenn jemand helfen könnte herauszufinden, was falsch mit ihm.


Update:

Er erhielt Schmerzmittel, eine Wasser-Einspritzung und Medikamenten, fördert den Appetit. Die Drogen haben nun verflogen und er scheint etwas zurück zu normal. Ich warte auf Nachricht von seinem Urin und Blut testen.

Es ist immer noch ein bisschen ein Rätsel.

+448
Xie Yanbo 06.01.2018, 00:20:50

Kieselgur. Es ist absolut sicher für jemanden oder etwas, ohne eine harte Exoskelett. Oft verwenden Sie zu entwurmen Ihre Tiere, vor allem wieder in den Tag, und wird sogar Essen es selbst für den gleichen Zweck, nehme ich an.

Im Grunde, so wie ich es verstehe, ist, dass es wie mikroskopische Splitter von Glas. Es wird nicht Schaden, eine person, Katze, etc... weil es ist nicht groß genug, um Schaden zu verursachen. Aber wenn alle Insekten mit einem harten Exoskelett geht über es, es ist wie Sie gehen über Glasscherben. Sie Scheiben Ihre Exoskelett und Sie quasi Austrocknen bis zum Tod.

So sollte es absolut unbedenklich für Tiere und Pflanzen, aber tödlich für Ameisen, Schaben, Wespen, etc... Man kann nur Blasen Sie etwas in die Wand oder hinter die Fußleisten. Ich bin mir ziemlich sicher, sah ich einen tv-Vernichter (Billy the Exterminator, vielleicht?) verwenden Sie eine dieser baby-Popel Sauger zu Blasen, ihn in einen Riss oder Spalt, wo die Wespen immer waren, und sagte, es würde dauern etwa ein Jahr.

+434
Jan Acquisti 04.06.2017, 11:40:40

Die Katze ist Schwanger und wir wollen Sie kastrieren lassen, wir wollen nicht das Ihr versehentlich wieder Schwanger werden, noch wollen wir setzen Ihr oder das Kätzchen in Gefahr. Wie lange müssen wir warten? Wenn Sie noch säugen der Kätzchen hat, die Auswirkungen Entfernung der Eierstöcke?

FYI - ich sehe, es ist die Frage über eine 9 Monat alte Kätzchen/Katze, die ist immer noch Pflege

+399
Mauro Vizzani 08.06.2019, 04:45:56

Klingt es wie "nicht richtig fühlen" zu ihm.

Vielleicht, wenn Sie wirklich wollen, brauchen Sie den Zyklus mehrere Male. Gehen Sie allmählich zu keinen Wurf, dann haben ihn poop ohne Wurf einmal oder zweimal, dann ein wenig Müll, dann ist kein Wurf einmal oder zweimal....

Katzen sind wählerisch in Ihrem Badezimmer Gewohnheiten, kann ich verstehen, ich bin auch. Was Ihre Katze mag nicht immer rational sein oder gut durchdacht, aber es fühlt sich richtig an ihn.

+319
MetalRiders 10.07.2011, 19:33:57

Läsion erschien in der Schnauze vor etwa einer Woche. Wurden, anwenden von anti-Pilz-Creme, aber keine Veränderung der Läsion. Es war die gleiche Größe für die letzten paar Tage. Scheint nicht zu Jucken oder wund. enter image description here!

+312
kag0 25.12.2010, 14:49:43

http://cats.about.com/od/catsafety/a/SafeHalloween.htm

Kürbis selbst ist nicht giftig, aber wenn der Kürbis schon draußen sitzen, es könnten sich Keime befinden, die zu machen, dass Ihr Tier krank ist. Auch, wenn die Katze Essen den Kürbis, Kürbis enthält Ballaststoffe, die handeln konnte, als Abführmittel (obwohl dies ist ein möglicher Vorteil, wenn Ihre Katze ist verstopft). Im Fazit, ich würde nicht zu viel sorgen, wenn Ihre Katze hat es bekommen, aber ich würde es dennoch machen einige Anstrengungen, um zu versuchen, um Ihre jack-o-Laternen Weg von der Katze.

+301
Roy H 21.10.2013, 11:48:15

So, dies kann zu einer starken Debatte, und es scheint ein wenig Meinung, aber ich werde geworfen haben, was "meine Antwort" wäre sowieso. Ich hatte eine ziemlich starke Meinung für Jahre, putting Kleidung auf Hunde ist gegen die Natur, aber so sind eine Menge Dinge, pet-Pflege-Menschen für Ihre Haustiere, also, wenn es sich richtig anfühlt für Sie, und nicht Schaden Ihrem Haustier, go for it!

Wenn ich arbeitete in einer Zoohandlung hörte ich die dollsten Gründe für das wollen und brauchen-Haustier-Kleidung. Basierend auf diesen Geschichten, die ich setzen pet-Kleidung in zwei Kategorien Notwendigkeit Und Zubehör.

Notwendige Kleidung wäre -Stress-"Thundershirts" und "Comfortcoats" gemacht werden, um zu wickeln und passt sich genau auf die Druckpunkte zu entlasten Trennung und donner Angst - Wärme-Mäntel und Pullover, die Sie gekauft haben haarlose Haustiere, kalt, krank, Tiere mit schlechter Durchblutung oder senior Haustiere, die auch Probleme haben sich warm zu halten. - Töpfchen Probleme - Regenjacken und Regenmäntel, rainboots - obwohl selten, ich hörte eine Geschichte von einer Dame, die an einem Regenmantel, der auf Ihren Hund, weil er sich weigerte, verwenden Sie das Töpfchen draußen, wenn er nass ist. Ich höre VIEL, dass nicht alle Hunde Ihr Geschäft verrichten, wenn regnet, weil Sie nicht wie Ihre Füße nass werden, aber ich persönlich habe nicht erlebt, dass als ein Problem.

Zubehör: Kleider, Hosen, Bögen, Hüte, etc. Für das Inverkehrbringen von Kleidung auf Ihr Haustier:
-Als ein Mode-Accessoire oder passend Eigentümer Kleidung -Für Urlaub, Veranstaltungen und Partys -Oder einfach, weil Sie denken, es ist Niedlich!

Ich würde nur überlegen, der Gedanke "ist das schädlich?" Hat ist haben drawstrings, Knöpfe, Fransen, Schleifen etc, das könnte eine Würgen Gefahr? Nicht die Kleidung, die Ursache meiner pup Beschwerden? Bin ich überhitzung mein Haustier bei warmem Wetter? Kann er oder Sie dann immer noch beseitigen, wenn das tragen dieser, oder wird mein Haustier halten? Greift mein pet auch irgendwelche Wunden, ABSZESSE oder Hautausschläge, wo die Kleidung, die reizen könnten es weiter?

Chancen sind, wenn Sie "pro-Kleidung" Ihre Meinung über die Angelegenheit nicht ändern, da Sie dies Lesen, aber vielleicht hilft es jemandem!

+235
VICTORIA AOTEAROA 21.02.2017, 14:19:25

Ich habe zwei Hunde, einen 2 Jahre alten unneutered männliche mastiff-mix und eine 10 Jahre alte kastrierte weibliche fox-terrier-mix.

Wenn ich zu Fuß in meiner Nachbarschaft und wir sehen einen anderen männlichen Hund, der männliche Hund beginnt zu bellen wie verrückt, bis er Stoppt, sehen Sie die anderen Hund. Seine Haare, Borsten und er versucht, den anderen Hund. Dies geschieht nur mit Rüden, er ist sehr verspielt, mit Hündinnen.

Vor kurzem besuchte ich meine Eltern aus der Stadt und brachte den männlichen Hund, und während er Tat, Rinde zum Teil, es war nicht in der Nähe, wie er bellt, wenn zu Fuß rund um mein eigenes Haus.

Auch, wenn er in den park, ohne Leine, er nie bellt bei anderen Hunden.

Meine Vermutung ist, er denkt, dass meine Nachbarschaft als seine Domäne und nur bellt, andere Männchen zu vertreiben aus seinem Territorium.

Gibt es eine Möglichkeit kann ich verhindern, dass mein Hund dies zu tun? Er ist groß und stark und macht den Leuten Angst, wenn er bellt wie diese.

+184
user25356 16.06.2016, 20:17:42

Meine Katze liebt zu beißen und ziehen an den Teppich, der überall dort ist eine Naht (zwischen den Zimmern, patches, etc). Ich habe versucht, Spritzen ihn mit Wasser, aber jetzt läuft er einfach Weg, wenn ich Sie sogar zu bewegen, während er es tut. Da kann ich nicht die ganze Zeit dort, ich brauche eine Möglichkeit, um ihn von oben zu zerreißen den Teppich, während ich auf der Arbeit bin oder schlafe. Ich habe gesehen, Produkte, die angeblich zu halten Katzen Weg von einem Bereich, aber das würde erfordern Entfernung der Eierstöcke der Tür. Ich will nicht, ihn zu verhindern vom betreten dieser Räume, nur zu stoppen, messing mit dem Teppich.

+165
Grissom 30.10.2015, 00:34:37

ich denke nicht, dass es ungewöhnlich ist, der zu Spaziergängen mit lieben Katze, ich könnte etwas cracy aber jede Katze die ich hatte haben mir gefolgt, wenn ich nicht machen Sie einen Spaziergang in den Wald, wo ich Lebe, und nicht nur meine eigenen Katzen, aber meine Nachbarn Katzen zu haben die mich verfolgen.

die Katze habe ich jetzt eine kleine Mühe, mit Ihrem Herzen, damit Sie zu Hause bleiben, wenn ich nimmt meine Spaziergänge, aber Sie haben noch Ihre Chance, zu mir zu kommen, wenn Sie will.

ich muss sagen, ich bin nicht zwingen, die Katzen zu followi mir, Sie haben Ihren freien Willen und ich nie verwenden, jede Art von Seil Sie frei laufen, ohne irgendeine Sache, um Sie zu stoppen.

Menschen, die ich treffe nicht verstehen, warum die Katze(N) mir folgt und ich nicht verstehen.aber ich dont müssen den Grund verstehen, denn es geschieht Zeitraum.

wenn ich den Fuß zu schnell die Katze(N) und halt warten, bis ich zurück und Folgen mich wieder nach Hause.

+160
chernayaSmertt 24.02.2015, 15:11:12

Wir haben einen 7 Monate alten calico Katze namens Milù, die ist sehr aktiv, frech und liebt es zu spielen mit Spielzeug oder mit uns. Sie liebt es zu spielen verstecken-und-suchen, stalking auf uns angreift, unsere Hände und Füße, um uns zu jagen und gejagt zu werden, durch uns und tun Ihre hohen Sprünge beim spielen mit Ihrem da Bird Spielzeug.

Milù ist nicht eine sehr kuschelige Katze, aber Sie ist süß auf Ihre eigene Weise. Sie liebt uns herum, hocken auf dem Boden, die Reise zu uns und miaut, wenn Sie nicht sehen uns. Sie ist eine schnurrende Maschine in der Nacht und liebt es zu kneten und kuscheln mit uns, während wir schlafen.

Ich arbeite von zu Hause und wie Sie wissen würden, Katze + arbeiten zu Hause = eine Katastrophe. Meine Katze einfach nicht lassen Sie mich arbeiten, absichtlich oder auch unabsichtlich. Sie ist eine sehr aktive Katze und braucht ständige Aufmerksamkeit und spielen. Sie in der Regel bringt mir Ihr Spielzeug, als ob Sie sagte mir "lass uns spielen" und ich weiß einfach nicht über das Herz, Ihr zu sagen, Nein. Manchmal, wenn ich Ignoriere, Sie leicht beißt meine Beine und Hände zu zeigen, Sie ist wütend auf mich. Andere Zeiten, würde Sie mich anstarren, so lange und nur Gott weiß, was Sie denkt. Ich habe gerade zu Schmelzen und zu geben. Ich habe versucht, sperren mich in das Zimmer, so konnte ich auf meine Arbeit konzentrieren, aber Sie miaut vor der Tür bleibt und wartet dort für mich, auch für Stunden.

So überzeugte ich meinen Mann, um eine Katze für unsere calico, damit Sie nicht das Gefühl, allein, wenn ich arbeite. Viele Leute sagen, zwei Katzen sind besser als eine und ich bekam ermutigt durch diese. Nach allem, wenn wir gingen auf einen Urlaub mit unserer Katze, sah ich Sie sehr gerne mit anderen Hunden und Katzen besuchen Sie uns in unserem gemieteten Appartement auf einem Bauernhof. Wir dachten Sie wäre nicht feindlich gegenüber anderen Katzen.

Also rief ich einen örtlichen Tierheim und ich sagte Ihnen, ich brauche eine aktive und verspielte Katze für meine calico. Sie erzählte mir, Sie haben diese 4 Monate alte und bereits kastrierte weibliche getigerte Katze, die ist eine Maschine schnurrt und liebt es zu spielen. Sie sagte auch, dass Sie gelebt hatte, irgendwann mit älteren Katzen in den Straßen. Sie sah aus wie eine perfekte übereinstimmung, Milù und wir beschlossen, Holen Sie sich Ihr und nannte Sie Violetta.

Violetta ist die süßeste Katze die ich je getroffen habe. Sie schnurrt laut zu jedermann, liebt es zu sitzen und kneten Ihren Schoß, und Sie wird dies tun, für Stunden zu jeder Zeit des Tages. Sie ist auch voller Energie. Sie wird nie müde zu spielen mit Spielzeug. Sie hat einige Fehler, wenn auch. Sie ist nicht gut an der Reinigung selbst, hat immer die Krallen aus für alles (so weh es tut, wenn Sie knetet, damit ich Ihre Nägel getrimmt) und Sie beschwert sich eine Menge auch über kleine Dinge. Sie ist auch so eifrig und hat mich erst mal Haltung an.

Wir haben die üblichen cat-Einleitung-ritual für eine Woche getrennte Zimmer, schrittweise Einführung von Duft -, Standort-swapping, Katzen Essen hinter einer Tür, etc. Alles ging ganz gut. Anfangs gab es einige Pfiffe von meiner Katze lebt, aber dann begann Sie, sich wohler fühlen, jeden Tag. Wenn es nicht mehr zischt und Sie könnten Essen Ihre Mahlzeiten zusammen, wir beschlossen, komplett zu öffnen das Haus für Sie. Ich war so glücklich zu sehen, Sie schlafen fast nahe zu einander und wenn Sie zu spielen begann. Dies ist jedoch, wo das problem beginnt.

Wenn schließlich, Milù fühlte sich um Violetta, Sie allmählich ging zurück zu Ihrem wahren selbst - begann Sie Zoomen, um das Haus wieder etwas, was Sie nicht tun, auf die ersten paar Tage Violetta eingeführt wurde, zu Ihr. Und Sie begann das Spiel mit Violetta, und Sie schien so eifrig, um mit Ihr als Partnerin. Zuerst war Sie ein bisschen ein Tyrann, Violetta, wahrscheinlich zu etablieren, die Dominanz über Sie und Violetta war in Ordnung mit dieser. Dann begann Sie zu jagen, Violetta herum, etwas, was Violetta wusste nicht, wie beim ersten und Sie würde Weinen. Dann wohl Violetta verstanden, dass Milù wollte nicht, Sie zu verletzen und Sie begannen sich gegenseitig jagen rund - um- d.h. buchstäblich herumlaufen, Milù läuft nach Violetta dann Umgekehrt. Bis hier war alles in Ordnung. Aber Milù will nicht nur herum zu Rennen, Sie will eine echte Katze spielen, d.h. mehr körperliche - swatting, kämpfen, beißen, etc. Und ich denke, das ist nur normal? Aber Violetta nicht will, keinen Kontakt, und wenn Milù swats auf Ihr oder sogar leicht berührt Ihren Schwanz, Violetta würde jammern und manchmal schreit, als wenn Sie ermordet werden.

Wir haben versucht, zu erzählen Milù, um mehr sanft mit Violetta, und Sie Tat dies. Wenn Sie Ecken Violetta, Sie dreht sich um und verlässt Violetta allein. Aber kaum hat Sie mit Ihrem Rücken auf Violetta, Violetta springen würde und Sie verfolgen, und das Spiel beginnt erneut, Milù wird ein wenig körperliche, dann Violetta jammert, und so weiter. So ging das eine Weile und wir dachten, Violetta würde dann herausfinden, wie zu konfrontieren Milù.

Wenn Sie nicht spielen, obwohl, Sie Verhalten sich wirklich gut. Milù aufgehört hat zu Zischen und vollständig angenommen hat Violetta in Ihr zu Hause.

Jedoch, während der Spielzeit, Violettas jammern wurde noch schlimmer, dann begann Sie zu Knurren, dann Zischen, und ich denke, das frustriert Milù. Alles, was Sie wollte, war zu spielen mit Violetta. Ich beobachtete Sie, während Sie Ihr Spiel, und Sie scheint nicht zu haben Ihre Krallen aus. Ich kann sogar sehen, wie Ihre einstweilige selber, aber Violetta weiter mit Ihrem Gejammer. Jedes mal, wenn Milù Ecken Ihr, Violetta würde, liegen auf dem Rücken im defensiven Modus und jault und knurrt bei Milù. Aber wenn es die aggression auf Milù ist ein Teil, ich verstehe nicht, warum Violetta kommen würde, running back bei Milù für mehr spielen, sobald Milù hat sich mit dem Rücken auf Ihr.

Vor zwei Tagen, obwohl, irgendwie liefen die Dinge aus der hand. Während dieser spielt, Milù, seltsam, nicht wieder nach unten wie gewohnt und weiterhin swatting bei Violetta. Violetta schrie und knurrte, Milù gestürzt und wollte nicht auf mich hören. Meine 8-jährige Tochter weinte und schrie Milù, während Sie beobachtet die Szene Zoll Weg von Ihren Füßen. Es war surreal! Ich musste streuen Sie Wasser auf Milù zu trennen, die Katzen. Und wir setzen Sie Sie in separaten Räumen, den ganzen Tag.

Als mein Mann kam zurück von der Arbeit, wir haben versucht, die beiden Katzen wieder zusammen. Alles sah gut aus. Die Katzen waren so, als ob nichts passiert ist. Dann fingen Sie an zu spielen! Und alles, was den Kopf ging. Sie landeten in einem ernsthaften Kampf mit Fell herumfliegt. Milù sah nicht gearbeitet, aber Violetta war so wütend.

Also versuchten wir, die Konzentration auf Violetta und machte einige Beobachtungen. Wenn wir spielen allein mit Violetta mit einem Spielzeug, Sie ist so aufgepumpt mit Adrenalin, und Sie hat sogar mehr Energie, als Milù tut. Aber Sie scheint zu wissen, wie man mit Spielzeug spielen nur. Andere als die, Sie ist nicht mehr reagiert oder nicht weiß, was zu tun ist in anderen Arten von spielen. Laser Punkt - keine Antwort, spielen mit den Händen - keine Reaktion, stalking - uninteressiert, verstecken und suchen - uninteressiert, uns überraschend Ihr - keine Antwort, sieht Sie einfach bei uns jagen Sie mit uns - keine Antwort.

Aber dies sind die Dinge, die Milù liebt zu tun! Und jetzt bin ich ratlos! Ich weiß nicht viel über Violetta, aber es scheint, Sie wuchs völlig isoliert von anderen Katzen, dass Sie nicht wissen, wie Sie mit Ihnen interagieren, und jede Bewegung eine andere Katze macht ist eine Bedrohung für Sie. Also ich denke, das ist, warum Sie plötzlich nimmt eine defensive Haltung, wenn Milù spielt mit Ihr. Und irgendwie, Violetta Unvorhersehbarkeit hat Sie frustriert Milù.

Nun meine situation ist diese: ich habe zwei Katzen, die beide brauchen Aufmerksamkeit, man ist im Wohnzimmer, der andere im Schlafzimmer. Ich kann nicht arbeiten, weil Milù ist mit mir und will Aufmerksamkeit, während ich höre, Violetta miauen an der Tür im Wohnzimmer. Und es macht mich verrückt. Jetzt, dass Violetta ist bekannt, das ganze Haus, Sie ist nicht gut mit beschränkt wieder in einem Raum und ist ständig am miauen.

Ich bin ernsthaft erwägt re-homing Violetta. Erstens, weil ich nicht weiß, wie Sie sich mit Ihrer situation. Milù ist meine erste Katze und ich habe Sie nur für 6 Monate so meine Erfahrung mit Katzen ist sehr begrenzt. Violetta muss wissen, wie eine Katze, aber eine Katze könnte Ihr beibringen, wie zu tun. Und ganz ehrlich, ich bin mir nicht sicher, ob ich mag würde, um zu sitzen und zu warten, bis Sie lernt von Milù. Was ist, wenn Sie end up verletzen sich gegenseitig ernst nehmen? Ich habe eine 8-jährige Tochter und es bricht mir das Herz, zu sehen, dass Sie Weinen und Schreien, wenn die zwei Katzen kämpfen. Was ist, wenn Sie end up verletzen meine Tochter in einem dieser Kämpfe?

Ich denke wirklich, dass Violetta ist eine perfekte Katze, die in einem Haushalt mit keiner anderen Tieren. Ich wünschte, Sie hatte mir gesagt, mehr über Violettas Erziehung, bevor Sie gab es mir.

Jede Beratung oder Anregungen würde sehr geschätzt.

+130
user2692118 23.10.2010, 03:36:06

Meine Katze ging auch durch eine Phase (etwa 5 Jahre), wo Sie gefangen und töteten alles, was in unserem Garten, und brachte ihn nach Hause. Das einzige, was funktionierte war der Reifen Ihr durch spielen mit Spielzeug und einem laser-pointer, die während des abends vor dem Schlafengehen. Dann war Sie zu müde, zu gehen und Ihre Leidenschaft für die Jagd war auch zufrieden mit dem Spielzeug. Es war harte Arbeit (denn wenn ich das nicht machen, Sie würde die Jagd wieder), aber es war besser als aufwachen in der Stille der Nacht abholen winzigen Leichname. Also, ich empfehlen den Kauf einige Spielsachen (die mit der Feder auf das Ende der Zeichenkette/stick arbeiten die besten aus Erfahrung, oder ein laser-pointer) und trainieren Sie Ihre Katze jeden Tag, zu ermüden ihn aus.

+41
Yanicze 11.08.2018, 09:51:25

Anfang Oktober haben wir eine neue 12 Wochen alten beagle, Kupfer. Wir brachten ihn nach Hause zu unseren anderen zwei Hunden, Rusty (1.5 Jahre alten bluetick) und Lucky (14 Jahre alte beagle). Zuerst bekam jeder gut, aber eines Tages, als Sie waren alle außerhalb von Kupfer versucht zu spielen mit Lucky. Lucky wollte nicht spielen und wurde wütend mit Kupfer und begann zu Knurren und schnappen. Rusty begann dann den Kampf mit Glück, weil er wollte, zu schützen Kupfer. Dies war etwa eine Woche oder zwei nachdem wir Kupfer. Nun, wir können nicht zulassen, dass alle drei Hunde mit einander, weil Lucky nicht wie Kupfer. Wenn Kupfer nicht versuchen zu spielen, mit Glück, alles wäre in Ordnung, aber alle Kupfer-tun will, ist mit jedem spielen. Kupfer ist jetzt etwa 6,5 Monate alt und lucky immer noch nicht wie er.

Wie kann ich trainieren, Kupfer, um zu versuchen zu stoppen zu spielen, mit Glück, oder mit dem Zug froh sein, nicht wütend auf Kupfer, und der Zug Rostig, nicht zu kämpfen, mit viel Glück, wenn Glück wütend wird?

Auch Lucky wurde nie sozialisiert als Welpen, damit er nicht bekommen, zusammen mit sehr vielen Hunden.

+31
Arjan Lamers 01.09.2018, 04:12:05

Fragen mit Tag anzeigen